Überschrift

Unter der Leitung von Hans Bergmann wurde der Felskurs vom 19.6. - 1.7.05 am Dachstein durchgeführt.

Die Teilnehmer mussten die Prüfungen in Felsklettern, praktischer Tourenführung, Ausrüstung und Sicherungstheorie bestehen und ihr Können in einem Lehrauftritt unter Beweis stellen.

Während des gesamten Kurses herrschten beste Wetterbedingungen, deshalb konnte das Ausbildungsziel so gut erreicht werden.

Zu Beginn des Kurses wurden Sturzversuche mit verschiedenen Sicherungstechniken im Klettergarten durchgeführt. Dabei wurde unsere Lehrmeinung, unsere Kunden nicht in die Sicherungskette einzubinden, anschaulich bestätigt. Diese Erfahrungen und die verstärkte Anwendung der Reihenverankerung bei "alpinen" Standplätzen wird in einem eigenen Artikel zusammenfasst erscheinen. Über die Sturzversuche wurde eine Video-DVD erstellt.

INTERESSANTE LINKS

Verband der Berg- und Schiführer
www.bergfuehrer.at
www.gipfelbuch.at

Das Internetportal der Region Hall
www.hall-tirol.at

Der Österreichische Alpenverein
www.alpenverein.at
www.alpenvereinsjugend.at

Alpinwetter
www.alpenverein.at/wetter

Lawinenwarndienst
www.slf.ch/laworg

Kuratorium für Alpine Sicherheit
www.alpinesicherheit.at

Das Goldene Dachl in Innsbruck
www.goldenes-dachl.at

Bergführername • Straße • A-9999 Stadt • Tel: 01234-5678 • Fax: 01234-56789 • Email: info@domain.dd      realisiert von NETGRAF, 2005