Alpine Unfallstatistik Winter 2019/2020

Das Kuratorium für Alpine Sicherheit hat den Bericht des aktuellen Winters veröffentlicht

Die Corona-Beschränkungen haben direkte Auswirkungen auf die Zahl der Alpinunfälle. Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit hat die von der Alpinpolizei erhobenen Alpinunfälle für diesen Winter ausgewertet. Das Ergebnis: Obwohl seit Mitte März 2020 der Bergsport in Österreich drastisch eingeschränkt bzw. zum Teil verboten war, gab es im gesamten Winter 2019/2020 (01.11.2019 bis 19.04.2020) etwa genauso viele Alpintote wie im Vergleichszeitraum des Vorjahrs.

Hier findet ihr den gesamten Bericht vom Winter 2019/2020

+43 676 4035528