Eignungsprüfung Winterteil 2020

112 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Eignungsprüfung

Heuer haben 112 hochmotivierte Kandidaten bei wunderschönem Wetter und ausgezeichneten Bedingungen an der Aufnahmeprüfung Winter teilgenommen. Am ersten Tag wurden Kondition sowie Skifahren in Sportgastein überprüft.

Die schnellsten Aufsteiger bewältigten die 1000 Höhenmeter in 1 h 03 min. Im Anschluss ging es weiter zu drei Abfahrtsstationen, an denen die Teilnehmer ihr skifahrerisches Können präsentierten. Kurze und lange Radien im Gelände sowie eine dem Gelände angepasste Fahrt gaben einen sehr guten Überblick über das Niveau der Kandidaten.

 

An den zwei folgenden Tagen fand im Eispark Matrei der Eisteil statt. Dort warteten diverse Eisparcours sowie Steileisstationen auf die Teilnehmer.

 

Nach der dreitägigen Prüfung sind noch 49 Kandidaten im Rennen. Sie werden im Juni zur Felsprüfung antreten.

 

 

+43 676 4035528