Fortbildungen 2022

 

Anmeldung zu den Fortbildungen

1) Überweisung der Teilnehmergebühr von € 20,-- oder den höheren Betrag laut Liste, sobald wie möglich, auf das Verbandskonto Oö Berg- und Schiführerverband, AT36 3436 3000 0112 3199

Namen + Titel der Veranstaltung angeben bei der Überweisung

2) Eine Einzahlungsbestätigung wird per Mail zugestellt. Damit ist die Anmeldung fixiert.

3) Anmeldeschluss 3 Wochen vor der Veranstaltung

4) Unmittelbar nach dem Anmeldeschluss gibt es per Mail die Details zur Fortbildung.

 

Übersicht der Fortbildungen 2022

 

 

 

Ausbildung

Die Ausbildung zum Sportkletterführer erfolgt an den Bundessportakademien Graz, Innsbruck oder Wien. Die Ausbildung ist durch Lehrpläne des Bundeministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur geregelt und wird in Lehrgängen für  Instruktoren/innen nach dem Lehrplan C.1 und für Trainer/innen nach dem Lehrplan B2 durchgeführt. Nach erfolgtem positiven Abschluss des Instruktors für Sportklettern Breitensport folgt die Ausbildung Instruktor/in Leistungssport und in der Folge die allgemeine Trainerausbildung. Nach dieser, die Ausbildung zum staatlich geprüften Sportklettertrainer. Nähere Informationen sind auf der Homepage der österreichischen Bundessportakademien unter   http://www.diesportakademie.at   zu finden.   

 

+43 512 20 65 67